Samstag, 31. August 2013

Seetage auf dem Weg nach Niue

Unsere Fahrt von Bora-Bora nach Niue ist keine angenehme Tour. Der geplante Stopp auf Palmerston fällt aus, weil inzwischen der Wind auf West gedreht hat und auf dem offenen Ankerplatz ein starker Schwell steht. Wir haben nun das Vergnügen gegen den Westwind anzukreuzen, was aber nur ein hin und her ist und uns fast keine Meile voran bringt. Lediglich die Höhe können wir halten. Im Nordosten von Niue erwischt uns zu guter letzt noch eine unangenehme Kreuzsee, die uns Salzwasser durch die Doradolüfter in den Salon beschert. Mal wieder eine neue Erfahrung für uns.
Eine Dorade


Via Inmarsat:
GPS fix
Lat: S 17 28' 42''
Long: W 157 26' 0''
Time: 20:10:59 UTC
Date: 31-08-2013


GPS fix
Lat: S 17 16' 18''
Long: W 155 22' 3''
Time: 21:39:11 UTC
Date: 30-08-2013
Altitude: 0 m
Velocity: 12 km/h

Selten fangen wir mal einen Fisch im Pazifik. Delfine haben wir noch überhaupt nicht gesehen. Ist der Pazifik leergefischt? Es hat den Anschein.

Keine Kommentare:

Kommentar posten