Freitag, 30. März 2012

Marina Quinched, Eingang Estéro Castro, Isla de Chiloé

Marina Quinched


                           
seit frühem Nachmittag sind wir wieder unter Menschen. Nun genießen wir erstmal eine heisse Dusche, das WiFi in der Marina und die Einkaufsmöglichkeiten in Castro.

William Bannister (  2016 ) ist der Patron der Marina und des Centro Nautico Chiloe. Er nimmt uns in seinem Pickup mit nach Castro. Dort gibts erstmal Kaffee und Kuchen im deutschen Café.
Marina Quinched
im Café Aleman in CASTRO
Wir finden auch einen gut sortierten Supermarkt mit Fuchs Roggenbrot in Scheiben. Das erste Brot, das hält, was es auf der Verpackung verspricht. Davon kaufen wir mehr, damit die eigene Backstube Pause machen kann. Michael hat nämlich, nachdem der Vorrat an Schwarzbrot zu Ende ging und wir nichts Vernünftiges mehr zu kaufen bekamen, den Backofen und das Brotbacken entdeckt. Schmeckt auch gut, ist aber intensiv im Gasverbrauch.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen